• team_0

  • team_2

  • team_1

  • team_3

  • team_6

Stimmen aus unseren Workshops

„Wenn man Kritik so lösungsorientiert formuliert, ist ja der ganze Konflikt weg.“ (Teilnehmer, Peer Review-Schulung)

„Besonders gefiel mir die gelungene Mischung aus Darstellung der im Team ablaufenden Mechanismen und praktischer Übung. Auf diese Weise statteten Sie mich mit einfachen, aber sehr wirksamen Werkzeugen zur Teamführung aus, die sofort Einzug in meine tägliche Arbeit gefunden haben.“ (Institutsleiter, Schulung Teamentwicklung)

„Wir basteln seit eineinhalb Jahren an unserer Internationalisierungsstrategie. Unglaublich, dass wir in einem Workshop so weit gekommen sind.“ (Vizepräsident für Internationales, Strategieworkshop)

„Als wir ganz am Anfang unserer Klausurtagung uns gegenseitig aufgeschrieben hatten, welche fachlichen Stärken wir aneinander haben. Und als dann alle auf ihre Karten schauten. Das war so ein Moment, da war die Stimmung so gut wie die letzten drei Jahre nicht mehr.“ (Fakultätsgeschäftsführer, Konfliktbehandlung)

„Diese unkonventionelle und authentische Art haben es mir leicht gemacht, all die Anregungen und Arbeitsaufträge positiv zu nutzen und ich will möglichst viel von dem Vermittelten umsetzen.“ (Teilnehmer, Führungskräfteschulung)

„Seit ich meine Mitarbeiter nach ihren eigenen Lösungen frage, sind sie viel aktiver. Und ich bin entlastet.“ (Teilnehmerin, Führungsworkshop)

„Das hat meine Erwartungen völlig übertroffen, dass wir es tatsächlich geschafft haben, alle unter einen Hut zu bringen.“ (Vorsitzender Aufsichtsrat, Strategieworkshop)

„Also ehrlich, ich überlege, mir einen anderen Job zu suchen, und ich bin nicht die Einzige. Den Stress hier muss man sich eigentlich nicht antun.“ 3 Monate und 3 halbtägige Workshops später: „Die Stimmung im Team hat sich echt total geändert, das hätte ich nicht gedacht. Ich freu mich jetzt morgens zur Arbeit zu kommen.“ (Teilnehmerin, Teamentwicklung)

Neue Runde Coaching-Ausbildung

Basis-Workshop „Lösungsfokussiertes Arbeiten“ am 1. und 2. Juni 2016 noch Plätze frei!

Für Schnell-Entschlossene hier Informationen zu unserem Einsteiger-Angebot: Solution focused Workshopspecial

Lösungsfokussiertes Coaching für Führungskräfte und Berater“
Nach Besuch eines der Basis-Workshops kann es losgehen: Unsere Coaching-Ausbildung startet am 15. Juni 2016

Sie können nun unsere erfolgreiche, seit Jahren in den Niederlanden laufende Coaching-Ausbildung in Köln besuchen. Hier finden Sie Informationen zu Ablauf und Inhalten der 9 Tage in 7 Modulen umfassenden, sehr praxis-orientierten Ausbildung mit Dr. Christine Kuch und Bart van Loon:2016_SFCoach

Pilotprojekt in Schulen – Projektpartner (Direktoren und Lehrer) gesucht!

Pilotprojekt Essential Teamwork Skills: Ein lösungsfokussiertes Kurzzeit-Training für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7-12. 

Hier finden Sie eine kurze Information zu dem Programm, das insgesamt 6 Schulstunden in einem Zeitraum von 6 bzw. 12 Wochen umfasst:Schule Pilot-Information

Neuigkeiten

10Feb

Solution focused minds trifft Ben Furman

0 Kommentare
Bart und Christine trafen sich mit Ben Furman in Leiden – und gingen nach 3 Stunden intensiver Diskussion mit eine... Mehr →
22Nov

Hohe Schule der Kooperation: Gemeinsame Berufungen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen

0 Kommentare
Am 20. und 21. November 2014 fand die 4. Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in... Mehr →
20Nov

Teamführung lösungsfokussiert: CHE Hochschulkurs und sfm.hochschulcoaching

0 Kommentare
Aus unserer Arbeit mit Institutsleiterinnen und -leitern und Dekan/innen wissen wir, wie wichtig das Instituts- und Deakantsteam ist – und... Mehr →

 

nach oben